Zeigt Ihre Samsung Waschmaschine den Fehlercode LE, LE1 oder LEI? Der Fehler bedeutet, dass ein Problem mit zu viel Wasser oder einem defekten Wasserstandssensor vorhanden ist.

Der Fehler den Sie auf dem Display Ihrer Samsung Waschmaschine sehen können, wird in der Regel durch die Verwendung einer übermäßigen Menge an Weichspüler, Reinigungsmittel oder Fremdreiniger verursacht.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie nicht zu viel Weichspüler, Bleichmittel oder Reinigungsmittel verwenden, dann müssen Sie die Schläuche, Filter oder Ihren Wasserstandsensor überprüfen.



Achten Sie darauf die Waschmaschine vom Strom zu trennen bevor Sie den Fehler LE/LE1 beheben wollen

Was soll ich überprüfen? Und wie kann ich den Fehler beheben?

Der Fehlercode LE der Samsung Waschmaschine bedeutet, dass die Waschmaschine versucht hat Wasser zu füllen aber nicht den richtigen Wasserstand erreicht hat. Überprüfen Sie, ob die Wasserzulaufventile vollständig geöffnet sind.

Wenn Ihre Samsung Waschmaschine einen dieser Fehlercodes anzeigt oder wenn Sie feststellen, dass die Waschmaschine undicht ist und Wasser austritt, führen Sie die folgenden Schritte durch um die Ursache zu finden und den Fehlercode zu löschen:

  • Vergewissern Sie sich, dass die Tür geschlossen ist.

  • Stellen Sie sicher, dass die Türdichtung sauber und frei von Schmutz ist.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Wasserschlauchanschlüsse fest sitzen.

  • Achten Sie darauf, dass die O-Ringe an den Wasserschläuchen ordnungsgemäß montiert und nicht gerissen sind.

  • Achten Sie darauf, dass sich das Ende des Ablaufschlauches nicht mehr als 15 cm in der Ablaufleitung befindet.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Ablaufleitung gesichert ist.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Waschmaschine zu 100% waagerecht steht.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Waschmittelschublade geschlossen ist.

  • Verwenden Sie kein übermäßiges Reinigungsmittel.

Achtung: Es könnte sich noch Wasser in der Waschmaschine befinden also achten Sie darauf eine Schüssel unterzustellen.

Möglicherweise haben auch Seifenreste den Fehler verursacht. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Seifenreste aus der Waschmaschine entfernen.
So entfernen Sie Seifenreste aus Ihrer Samsung Waschmaschine:

  • Öffnen Sie die Waschmaschinentür und stellen Sie sicher, dass die Trommel leer ist.

  • Schließen Sie die Waschmaschinentür.

  • Öffnen Sie die Waschmittelschublade und stellen Sie sicher, dass sie vollständig leer ist.

  • Sobald die Waschmittelschublade leer ist starten Sie das Selbstreinigungsprogramm.

  • Wenn die Waschmaschine füllt und den Waschvorgang beginnt, drücken Sie die Start-/Pausetaste.

  • Die Waschmaschine hält an und die Tür öffnet sich.

  • Öffnen Sie die Tür und überprüfen Sie das Wasser in der Trommel.

  • Wenn das Wasser in der Trommel seifig oder schaumig ist, dann befindet sich noch irgendwo Seife in der Waschmaschine.

  • Schließen Sie die Waschmaschinentür und drücken Sie die Pause/Start-Taste, um das Programm abzuschließen.

  • Wenn Sie Schaum in der Waschtrommel sehen lassen Sie das Programm bis zum Ende durchlaufen bis das Wasser in der Trommel klar ist und keine Schaumbildung mehr auftritt.

Wenn alle der oben genannten Methoden nicht geholfen haben die Fehlermeldung zu löschen kann es sein, dass der Wasserstand nicht stimmt.

Fehler LE1 / LEI beheben aufgrund defektem Wassersensor:

  • Vergewissern Sie sich, dass die Tür geschlossen ist.
  • Stellen Sie sicher, dass die Warm- und Kaltwasserschläuche nicht geknickt sind und die Wasserversorgungsventile geöffnet sind.
  • Achten Sie darauf, dass der Ablaufschlauch nicht zu weit unten in die Ablaufleitung des Hauses eingeführt wird. Dies kann ein Vakuum bilden. Der aus dem Vakuum gebildete Druck kann dazu führen, dass der Drucksensor glaubt, dass die Trommel den richtigen Wasserstand erreicht hat. In diesem Fall schließen sich die Wasserventile und verhindern, dass weiteres Wasser in die Waschmaschine gelangt.
  • Vergewissern Sie sich, dass der Wasserzulaufschlauchfilter der auf Rückseite der Waschmaschine an die Wasserschläuche angeschlossen ist, sauber ist.
  • Führen Sie nun einen Testwaschgang durch und prüfen Sie, ob der Fehlercode gelöscht wurde.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass wegen dem Wasserstandssensor der Fehler LE1 angezeigt wird können Sie es so überprüfen:

Entfernen Sie die Rückwand der Waschmaschine und prüfen Sie ob im Innenraum an den Schläuchen z.B. Nässe entstanden ist. Überprüfen Sie auch ob der Sensor selber eventuell feucht ist. Falls der Sensor defekt ist wird der Fehler ebenfalls ausgegeben deswegen reinigen Sie den Sensor gründlich und überprüfen ob der Fehler noch bestehen bleibt. Notfalls können Sie den Sensor auch selber losschrauben und austauschen.

Neu für Samsung Waschmaschine Wasserstandschalter Wasserstand Sensor DC62-00266E WD8122CVC 33190320 DC62-00311C 1 stücke (Color : C)
  • - 100% nagelneu.
  • - Professionelle Fertigung, lange Lebensdauer.
  • - hochwertige Materialien.
  • - Einfach zu verwenden
  • - Neu für Samsung Waschmaschine Wasserstandschalter Wasserstand Sensor DC62-00266E WD8122CVC 33190320 DC62-00311C 1 STÜCKE

Letzte Aktualisierung am 25.10.2021 / Affiliate Links / Bilder Amazon Partnerprogramm

Falls der Fehler danach noch immer besteht, wenden Sie sich an einen Waschmaschinen Techniker.