Felgenreparatur

Beim einparken kurz nicht aufgepasst und mit der Alufelge den Bordstein berührt? Kleinere Kratzer sind oftmals sehr ärgerlich und können sogar bei nicht Behandlung zu irreparablen Haarrissen werden. Schnell handeln ist hier also wichtig wenn Sie höhere Kosten vermeiden wollen. Der Felgendoktor in der Nähe könnte hier mit einer Felgenaufbereitung Abhilfe schaffen. Meistens werden beim Felgendoktor kleinere Felgenschäden schnell und günstig repariert oder aufbereitet. Sollten größere Schäden wie z.B. Haarrisse vorhanden sein empfiehlt sich eher die Fachwerkstatt. Eine sehr kostengünstige Alternative wäre auch sich ein Felgen-Reparatur-Set zu kaufen und den Felgenschaden selber beheben. Oftmals erzielt man damit vergleichbare Resultate wie bei einem Felgendoktor aber das kommt immer auf den verursachten Bordsteinschaden an. Falls der Schaden zu groß ist und die Reparaturkosten zu hoch sind, lohnt sich ein Blick auf Ebay um gebrauchte Alufelgen kostentechnisch zu vergleichen. Oft werden dort neuwertige Alufelgen angeboten die den Reparaturpreis deutlich unterbieten würden.

Folgende Möglichkeiten bieten sich hier an:

Kaffee brühen
Alufelgen Sortiment

Beim Felgendoktor in der Nähe reparieren lassen

Falls Sie eine schnelle und professionelle Alufelgen Reparatur suchen sind Sie bei dem Felgendoktor genau richtig. Die Beschädigungen werden direkt in der Werkstatt repariert und Sie können meistens schon am selben Tag mit aufbereiteten Felgen nachhause fahren. Die Kosten für eine Felgenreparatur hängen sehr stark vom Zustand der Felge ab. Deswegen kann man pauschal nicht sagen wie hoch die Kosten sein werden ohne zu wissen welche Methode beim reparieren angewandt wird. Smart-Repair ist da die gängigste und auch eine der günstigsten Methoden. Muss die Alufelge allerdings geschweißt oder lackiert werden steigt der Preis sehr stark an. Fragen Sie am besten direkt nach einem Kostenvoranschlag um böse Überraschungen zu vermeiden.

Folgende Schäden sind für den Felgendoktor in der Nähe kein Problem:

  • Kratzer
  • kleine Dellen
  • Verschmutzung oder Korrosionsschaden
  • Kerben
  • Abschürfungen

Sollte der Felgenschaden zu groß sein muss man bei einer Fachwerkstatt anfragen oder allgemein überlegen ob es sich mehr lohnt nach hochwertigen gebrauchten Alufelgen umzuschauen.

Felgendoktor finden

ALUTEC – BBS – Brabus – Oxigin – CMS – Enkei – TEC – Brock – Autec – Wheelworld – Platin

Alufelge selber reparieren und aufbereiten

Falls Sie lieber Geld sparen wollen ist der Kauf von einem Felgen Reparaturkit wohl die beste Wahl für Sie. Im Durchschnitt betragen hier die Kosten nämlich 20-30 Euro. Mitinbegriffen ist unteranderem auch eine Anleitung für die Reparatur Prozedur damit auch keine Verwirrung bei den einzelnen Schritten entsteht.

Der besondere Vorteil an den Kits ist, dass eine Demontage der Reifen nicht notwendig ist. Allerdings sind Reparaturkits generell eher für kleinere und einzelne Stellen auf der Felge geeignet. Bei großem Schaden wird auch das Felgen-Reparatur-Kit nicht weiterhelfen können.

Folgende Komponenten sind normalweise in einem Kit enthalten:

  • Filler 
  • Felgenspray silber
  • Alu-Repair-Stick 
  • verschiedenes Schleifpapier 
  • Einweghandschuhe

Und die Anwendung ist besteht meistens aus folgenden Schritten:

  1. Felge reinigen
  2. Abkleben
  3. Schleifen und Alu-Repair auftragen
  4. nochmal feiner nachschleifen
  5. Grundieren
  6. Lackieren
  7. 24 Stunden trocknen lassen
Reparaturset kaufen*
Autofelge
Felge Paket

Neue oder gebrauchte Alufelge kaufen

Sollte jede Hilfe zu spät kommen und die Felgenreparatur nur noch unwirtschaftlich sein, könnte man auch einen Blick auf Ebay werfen um nach guten gebrauchten oder neuen Alufelgen zu schauen. Sollte Ihre Felge schwer beschädigt sein ist oft ratsam die Kosten zu einer neuen Felge zu vergleichen. Je nach Felgengröße und Felgenmarke können Sie sich schätzungsweise ab 400 Euro neue Felgen kaufen. Gebrauchte teilweise sogar noch billiger. Falls Sie also sowieso der Meinung sind, dass es an der Zeit ist neue Felgen zu kaufen dann ist das hier eine gute Option.

gebrauchte Felgen kaufen*

ALUTEC – BBS – Brabus – Oxigin – CMS – Enkei – TEC – Brock – Autec – Wheelworld – Platin

Fragen & Antworten

Wer kann Alufelgen reparieren?

Im Normalfall wird das von einem Felgendoktor in Ihrer Nähe gemacht. Aber auch Autowerkstätten oder Felgen Fachwerkstätten reparieren Alufelgen. Man kann mit den entsprechenden Reparaturkits auch selber eine Felge reparieren.

Wieviel kostet die Felgenreparatur?

Pauschal kann man nicht sagen wieviel eine Felgenreparatur kostet, da der angerichtete Schaden den endgültigen Preis bestimmt. Bei kleineren Kratzer oder Dellen ist hier der Preis oft bei ca 50 Euro. Sollte der Schaden größer sein kann man hier von 100 bis teilweise 300 Euro ausgehen. Den endgültigen Preis legt aber immer der Felgendoktor fest. Gerade deswegen ist es immer sinnvoll erst einen Kostenvoranschlag zu verlangen.

Welche Felgenschäden dürfen repariert werden?

Schäden die nicht tiefer als 1mm ins Grundmetall ragen und 50mm vom Felgenrand entfernt sind. Generell sind kleinere Korrekturen erlaubt um Schönheitsfehler wie leichte Kratzer auszubessern. Bei größeren Schäden müssten Sie aufjedenfall in eine TÜV geprüfte Fachwerkstatt für die Felgenreparatur.

Wie lange hält eine Felge?

Stahlfelgen können bis zu 12 Jahre halten. Alufelgen allerdings viel kürzer da diese aus Leichtmetall bestehen. Hier sollte man aufpassen, dass die Alufelgen nicht nach einer gewissen Zeit spröde werden und anfangen zu brechen. Unteranderem gerade bei Bordsteinschäden muss man nach Verformungen und Lackbeschädigungen Ausschau halten.